Alpin 5 – Hintertux/Tirol

Alpin 5
Heliport Hintertux – LOJT
Madseit 656
A-6294 Hintertux

Tel. +43 664 – 20 88 500
Fax. + 43 5287 86 297
Mail: alpin5@alpinflugrettung.at

Alle Einsätze werden von der Tirol in Innsbruck disponiert und koordiniert. Nach einem Alarmeingang ist Alpin 5 nach längstens 3 Minuten gestartet.

Die Leitstelle Tirol ist über den Alpinnotruf 140 für Sie 24 Stunden erreichbar.
Einsatzbereit ist Alpin 5 von 22.10.2011 bis 01.05.2012 täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr.
NOTRUF:
140

Neben einer optimalen Ausbildung der Mannschaft und dem Stand der Technik entsprechende Gerätschaften, sei es in medizinischer oder alpinistischer Hinsicht, ist es auch notwendig, die Einsatzcrew gut unterzubringen.

Im Herbst 2003 wurde der Stützpunkt zur Gänze neu errichtet, und in einem sehr ansprechenden Gebäude, welches sich angenehm in die Landschaft einfügt, untergebracht.

Das Gebäude erfüllt in jeglicher Hinsicht sämtliche Anforderungen, die an einen modernen Hubschrauberstützpunkt gestellt werden.

Auf rund 400 m² konnten alle notwendigen Räumlichkeiten untergebracht werden.

Im Gebäude befindet sich:

• ein Einsatzraum mit Kommunikationseinrichtungen
Aufenthaltsraum mit Küche
3 gemütliche Einzelzimmer jeweils mit Dusche und WC
Abstellraum
Besucher-WC

Hubschrauberhangar

Patientenübergaberaum
Technikraum
Medizinischer Vorbereitungs – und Desinfektionsraum

Leitung des Stützpunkts: Cpt. Gilbert Habringer
Leitender Flugrettungsarzt: Dr. Wolfgang Voelckel
Leitder Flugrettungssanitäter: Walter Hauser